Massage - Quality Time für dich und dein Pferd

Mit einer Massage schaffst du einen Rahmen, in dem du und dein Pferd qualitativ hochwertige Zeit verbringen könnt.

 

Eine Massage kann nicht nur zur Linderung körperlicher Beschwerden eingesetzt werden, sie nimmt auch direkten Einfluss auf die Psyche. Durch die Entspannung des Körpers, kann auch der Kopf zur Ruhe kommen. Wenn dein Pferd lernt, dass es sich deiner Gegenwart getrost entspannen kann wird es immer häufiger selbstständig deine Nähe aufsuchen, um bei dir -in Sicherheit- zu relaxen. Kann dein Pferd in deiner Gegenwart entspannen, zeugt dies von Zuneigung und Vertrauen.

 

Ich möchte dir zeigen, wie du mit Hilfe von Massagen, die Beziehung zu deinem Pferd verbessern kannst und ganz nebenbei auch noch etwas für seine Gesundheit tust.

 

Seminarinhalt

  • kleine Einführung in die Anatomie (aktiver und passiver Bewegungsapparat des Pferdes)
  • Auswirkungen einer Massage -Indikationen und Kontraindikationen einer Massage
  • verschieden Massagegriffe & -techniken

Am Morgen starten wir mit der Theorie und nach dem Mittagessen geht's ans Pferd. Es stehen vier Pferde zur Verfügung, so dass zu zweit an einem Pferd gearbeitet werden kann.

 

Kosten

  • 60 € pro Person (inkl. Skript, Getränke, Snacks)

Dauer

  • ca. 6 Stunden

Termine

  • 23. Juni 2018, 10:00 Uhr in Freisen-Eitzweiler (ausgebucht)
  • 08. September 2018, 10:00 Uhr in Freisen-Eitzweiler (ausgebucht)

Anmeldung

  • Anmeldeformular runter laden
  • Den Anweisungen im Formular folgen
  • Fertig!
  • Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Daher wird die Anmeldung erst mit Zahlung der Kursgebühr gültig. Anmeldungen berücksichtige ich in der Reihenfolge der Zahlungen.
Download
Anmeldeformular Massage - 08. September 2018
Massage08-09-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 523.7 KB